Eheberatung, glückliche Beziehung, Paartherapie

Viel Trauer, Schmerz, Erleichterung und Freude

Was für eine bewegende Woche. Zwei Geschichten. Zwei Männer. Einerseits so viel Trauer und Schmerz, andererseits so viel Erleichterung und Freude.

Vor 2 Wochen kontaktierte mich Mr. X. Er lass meinen Artikel auf Xing und wollte meine Beratung. Seine 15-jährige Ehe (mit 4 Kindern) drohte in die Brüche zu gehen. Bis anhin hatten wir 3 Beratungen und er meinte nach unserer letzten Besprechung: «You probably just saved my marriage.» (Du hast wohl eben meine Ehe gerettet.)

Am letzten Mittwoch kontaktierte mich Herr Y mit folgendem Text: «Hi Sandra – hätte nie gedacht dass es auch mich
treffen wird – aber meine Partnerin will sich trennen. Das ist fix und wir haben einen 11-jährigen Sohn. Bin sehr traurig und lasse sie in Ruhe – drängen bringt eh nix… Schwierig – da ich sie noch liebe und Familie für mich das wichtigste ist……. »

Was ist passiert?
Immer wieder sieht es ähnlich aus. Über die Jahre hinweg passieren viele kleine Dinge und die Frau wünscht sich eigentlich mehr Verständnis, mehr Zuneigung, mehr Unterstützung, mehr Nähe, mehr Zugehörigkeit. Durch all die Konflikte, Verletzungen und Enttäuschungen (die übrigens praktisch alle aufgrund von Missverständnissen entstehen, was vermieden werden könnte), wächst die Einsamkeit. Dann kommt die Resignation und irgendwann die Wut und der Hass und dann ist es zu spät. Meistens ist es dann zu spät. Bei Mr. X und seiner Frau war es gerade noch rechtzeitig. Bei Herrn Y ist es tatsächlich zu spät, was mir sehr leid tut. Für alle 3 (Vater, Mutter, Kind) die nun diese Trennung irgendwie verkraften müssen.

Erwähnen möchte ich allerdings noch folgendes (und sicher habe ich das schon einige Male gesagt): Nur weil man sich trennt und dann eine neue Beziehung beginnt, heisst es noch lange nicht, dass es dann besser wird. Meistens hat man nach kurzer Zeit wieder die gleichen Probleme. Ganz einfach darum, weil die Probleme sich nicht in Luft auflösen, wenn man nicht daran arbeitet. Wenn Mann bzw. Frau nicht an sich arbeitet.

Schnelle Hilfe
Kennst du meine Bücher? Diese bieten hilfreiche Anleitungen und Tools für den Beziehungs-Alltag, damit weniger Konflikte und weniger Enttäuschungen entstehen, dafür mehr Wertschätzung, Zuneigung und Nähe spürbar wird. Ich habe schon sehr viele positive Feedback erhalten. (HIER findest du eine kleine Auswahl der Feedbacks.)

 

DAS Buch für die FRAU - wie aus deinem Frosch dein Prinz wird

Leave A Response

*

* Denotes Required Field